Heilpraktikerin                  Stefanie Dahlhoff

Wirbel- und Gelenksbehandlung nach Dorn

Die sanfte Wirbel- und Gelenksbehandlung nach Dorn ist ein sanftes und gefühlvolles Verschieben der Wirbel. Es ist eine sanfte Korrektur in die Ideallage, die der Körper gerne annimmt. Um nicht gegen den Druck des Band- und Halteapparates zu therapieren, arbeitet die Dorn Methode immer in der Dynamik. Die dazugehörigen Muskeln werden durch bewusstes Pendeln der Beine oder Arme so in der Bewegung gebracht, dass sie den Wirbel beim sanften „Reinschieben“ nicht mehr festhalten können. Die Dornbehandlung geht nicht über die Schmerzgrenze, es wird jeweils nur so viel Druck aufgewendet, wie der Patient toleriert.

Die Breuß Massage

Die Breuß - Massage ist eine feinfühlige, energetisch-manuelle Rückenmassage, die seelische, energetische und körperliche Blockaden lösen kann. Die Breuß - Massage leitet die Regeneration von unterversorgten Bandscheiben ein, sie ist der Schlüssel zur Lösung vieler Probleme im Bewegungsapparat, besonders im Kreuzbeinbereich, ob vor der DORN-Behandlung oder danach.

Körpertherapie nach Ida Rolf

http://www.structurings.com